Elternunterhalt allgemein




der Staat fordert immer öfters dass Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen müssen. Es gilt eine Strategie zu entwickeln dies zu vermeiden.

Elternunterhalt allgemein

Beitragvon edy » Mi 3. Okt 2018, 19:12

Wenn Eltern der intensiven Pflege bedürfen, und ihre Rente dafür nicht ausreicht , springt das Sozialamt ein.

Das Sozialamt versucht seinerseits natürlich die Kosten wieder reinzuholen.

Als erstes werden die leiblichen Kinder überprüft, ob sie einen Teil der Kosten übernehmen können.

Natürlich gibt es Freigrenzen und Selbstbehalte. Man kann nur dort was holen wo es was zu holen gibt.

Man kann der Meinung sein,wer zahlen kann soll zahlen.

Andererseits könnte man sagen: wer regelmäßig sein ganzes Geld ausgegeben hat,dem kann man nicht nehmen.

Hier kann man streiten ob dies gerecht ist ?

Entgegenwirken kann der, der sich auskennt. Man sollte auch schon in jungen Jahren daran denken,eine Strategie entwickeln.
Im Alter kann man seinen Kindern,die evtl. für uns aufkommen müssen,gute Tipps geben

Elternunterhalt ist ein sehr komplxes Thema. Selbst Anwälte oder Sachbearbeiter tun sich schwer.

Wir vom Forum haben einen "Moderator" der in eigener Sache viel Erfahrung sammeln konnte, und sich bestens auskennt.

hier Fragen stellen und Antwort erhalten.



einfach auf "antworten" gehen, und schreiben
Benutzeravatar
edy
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 28. Jul 2018, 11:32
Wohnort: siehe Forenimpressum

von Anzeige » Mi 3. Okt 2018, 19:12

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Elternunterhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron